Start

THEATERLUST heißt Sie herzlich willkommen!

AKTUELL


Liebe TheaterLust-Besucherinnen und Besucher,

aufgrund der geltenden Regelungen für Kulturbetriebe im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie können die geplanten Vorstellungen ("Der Glasschrank" und "Datterich") am 6., 18. und 20. September, sowie am  23. und 25. Oktober 2020 nicht wie vorgesehen stattfinden.



Stattdessen bieten wir Ihnen gerne am 6., 18. und 20. September jeweils um 19:30 Uhr unsere Produktion "Haben Sie Kapern?" an - eine musikalisch-szenische Revue der 50er Jahre.





Die Vorstellungen im Oktober 2020 müssen leider entfallen. Wir freuen uns, wenn wir Ihren Hunger nach Kultur mit diesem erfrischenden Abend stillen können und sind dankbar für Ihre Unterstützung! 



Als freies Theater tragen wir auch gegenüber unseren freischaffenden Schauspielern eine Verantwortung. Falls Sie sich im Stande sehen, die existenzbedrohende Lage für diese Schauspieler zu mildern, freuen wir uns über Ihre Spende an:


Theater Lust e. V.

Sparkasse Darmstadt

DE65 5085 0150 0000 7746 85


Spendenbescheinigungen können ausgestellt werden.


Wir danken allen Besuchern, die TheaterLust auch in dieser schweren Zeit unterstützen, und freuen uns auf Ihren Besuch. Wir danken Ihnen für Ihre Geduld und Ihr Verständnis. Bleiben Sie uns treu und vor allem - bleiben Sie gesund !


Mit lieben Grüßen 

Ihr TheaterLust 
Iris Stromberger und ihr Team

Demnächst:

Haben Sie Kapern?


Musikalisch-szenische Revue der 50er Jahre | Regie: Iris Stromberger



nächste Termine: 


06. September 2020 | 19:30 Uhr

18. September 2020 | 19:30 Uhr

20. September 2020 | 19:30 Uhr

THEATERLUST - kultiviert isoliert

Obwohl wir von TheaterLust zur Zeit leider nicht für Sie spielen können, möchten wir Sie dennoch regelmäßig mit kleinen Einblicken hinter die Kulissen verwöhnen.


Wir wünschen viel Vergnügen!

Unsere nächste Premiere

"CASH - und ewig rauschen die Gelder"

ab 28. Februar 2021

Das erwartet Sie!


In der von Iris Stromberger inszenierten Komödie „Cash –  und  ewig rauschen die Gelder“ von M. Cooney erfindet  der Wohnungsmieter  Eric  Swan seine verstorbenen oder ausgezogenen Untermieter neu, um weiterhin deren Wohnungsbeihilfen, Invalidenrenten, Überbrückungs-, Kranken-, Wohn- und Schlechtwettergelder zu kassieren … Als der Außenprüfer des Sozialamts in der Tür steht, droht das Lügengebäude zusammenzustürzen, und Eric tut alles, um vor seiner Frau den Schein des gutverdienenden Ehemanns aufrechtzuerhalten …

In dieser aberwitzigen Farce voller Verwechslungen, Verwandlungen, schlagfertiger Wortspiele und Überraschungen bleibt kein Auge trocken.

Bald wieder auf dem Spielplan

"Der Glasschrank" und "Datterich"

Aufgrund der geltenden Auflagen für Veranstaltungen in Kulturberieben können wir leider die Vorstellungen "Der Glasschrank" und "Datterich" nicht wie geplant anbieten.

Beide Stücke werden sobald wie möglich wieder auf dem Spielplan von TheaterLust zu finden sein.

Theater Lust Darmstadt Logo

Folgen Sie uns

© Theater Lust Darmstadt e.V.

Alle Rechte vorbehalten

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr
Akzeptieren